Mitteilung VGS – Aktueller Stand Slalommeisterschaft 2020

Mitteilung_VGS-Meisterschaft 2020
Stand 20-05-04
Mitteilung_VGS-Meisterschaft 2020_Stand [...]
PDF-Dokument [166.2 KB]

Liebe Slalomfreunde/innen,


seit März hat die Coronavirus-Pandemie ganz Europa fest im Griff und somit leider auch die Motorsportler im Siegerland. Kurz bevor unsere Slalomsaison beginnen konnte, kam die behördliche Anordnung zur Absage aller Freizeit Aktivität. Die Motoren stehen still und die Vorgaben oder Handlungsempfehlung für den Breitensport, so wie wir ihn betreiben, sind sehr diffus. Aber klar ist, dass die Gesundheit höchste Priorität hat.
Somit hat der Vorstand der Veranstaltergemeinschaft Siegerland (VGS) für die beiden Meisterschaften in der Vorstandssitzung vom 04.05.2020 folgendes beschlossen:


Automobilmeisterschaft:
Die Slalommeisterschat im Automobil wird in der Saison 2020 ausgesetzt. Eine sehr schwere Entscheidung in der über 40-jährigen Meisterschaftsgeschichte.

  • Diese Entscheidung trägt die eindeutige Mehrheit der Veranstalter mit
  • Absagen der ersten Veranstaltungen mussten bereits erfolgen, weitere werden folgen.
  • Wir möchten und können den Veranstaltern keine Auflagen zur Durchführung auferlegen
  • Wir möchten den Fahrer/innen Planungssicherheit geben
  • Wir hoffen, dass die Fahrer/innen trotzdem an denen im Herbst geplanten und hoffentlich durchführbaren Veranstaltungen rege teilnehmen

Jugendkartmeisterschaft
Im Jugendkartslalom hingegen bleibt die Entscheidung noch offen:

  • Die 1. Veranstaltung hat bereits vor der Pandemie stattgefunden
  • Großteil der Meisterschaftsläufe ist ab August geplant
  • Über 90 Einschreibungen in die Meisterschaft (Stand 04.05.2020)
  • Die weitere Entscheidung wird zu Beginn der Sommerferien (NRW) getroffen

VGS-Info-Heft:
Das beliebte VGS-Info-Heft ist bereits fertig gestellt, da wir zunächst natürlich davon ausgegangen sind, Mitte April wie gewohnt in die Slalomsaison zu starten.
Wir versuchen die Hefte natürlich so gut es geht an die Vereine zu verteilen. Oder sprecht den VGS Vorstand an, um Hefte abzuholen oder mitgebracht zu bekommen.

 

Gemeinsame Siegerehrung Gasthaus Scherer:
Der Termin bleibt davon unberührt. Besonders nach solch einer Saison sollten wir zusammen feiern, dass die Corona-Zeit vorbei ist und uns auf eine "normale" Saison 2021 freuen.

 

Mit der differenzierten Vorgehensweises möchten wir auf die entsprechenden Interessen eingehen. Bleibt gesund und nachsichtig bei kurzfristigen Veranstaltungsänderungen oder-absagen.


Mit sportlichem Gruß


Martin Wied
1. Vorsitzender, für den VGS Vorstand